Ich gebe Kurse für Erwachsene

und Schreibwerkstätten für Kinder und Jugendliche.

Schreiben und Geschichten zu erfinden, macht Spaß! Das möchte ich in meinen Schreibwerkstätten vermitteln.

 

In Kursen für Erwachsene vermittle ich das Handwerk des Schreibens in unterschiedlichen Bereichen, teile meine Erfarhungen als Autorin und motiviere zum Schreiben.

 

In den Schreibwerkstätten für Kinder und Jugendliche will ich vor allem die Kreativität der Kinder fördern.

Angefangen bei Vorschulkindern im Kindergarten. Die Jüngsten sprühen meist vor Ideen. Ich helfe den Kindern, diese zu bündeln und zu einer gemeinsamen Geschichte zu formen.

Ähnlich gehe ich bei Grundschulkindern der ersten Klassen vor. Sobald die Schüler*innen selbst schreiben können, motiviere ich sie, eine eigene Geschichte zu verfassen.

Die älteren Kinder und Jugendlichen bekommen schon ein kleines Handwerkszeug an die Hand, anhand dem sie erfahren, wie eine Kurzgeschichte aufgebaut ist. Auch sie werde ich beim Schreiben einer eigenen Geschichte anleiten.

Je nach Alter gehe ich bei den Übungen spielerisch vor.

 

Falls Sie Interesse an einem Kurs oder Schreibwerkstatt mit mir haben, sprechen Sie mich gern an.

 

 


Schreibwerkstatt zum Jubiläum der Haaner Stadtrechte

 

Wochenendseminar 06.-07.11.2021

Samstag von 14:00 - 18.00 Uhr

Sonntag von 10:00 - 16:00 Uhr, inklusive Pause

kostenfrei

Anmeldung unter über die VHS Haan/Hilden, Infos folgen

 

Ankündigungstext:

 

Sie kennen lustige, skurrile, rührende oder erinnerungswürdige Anekdoten aus Haan? Sie haben eine Geschichte rund um die Stadt zu erzählen, wollen Ihre persönlichen Erinnerungen zu Papier bringen oder einfach nur Ihrer Kreativität in Form eines Textes freien Lauf lassen? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.
An zwei Tagen möchte die Kursleiterin die Geschichten aus, von und rund um Haan mit Ihnen gemeinsam lebendig werden lassen. Sie erfahren, wie eine Kurzgeschichte aufgebaut ist und was sie alles benötigt, um für die Leserschaft interessant und spannend zu sein. Das Ziel des Kurses ist es, dass Sie einen eignen Text verfassen. Ob in Form eines Briefes, Tagebucheintrages, Dialoges, Zeitungsartikels oder einer klassischen Kurzgeschichte bleibt Ihnen überlassen – Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie möchten, erhalten Sie von der Kursleiterin ein persönliches Feedback zu Ihrem Text – in Bezug auf Aufbau, Sprache, Stil, Perspektive und zu individuellen Fragen.
Der Spaß am Schreiben steht im Vordergrund, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wenn Sie noch keine Idee für einen Text haben, sind Sie dennoch herzlich eingeladen. In einem lockeren Gespräch können Ideen entwickelt und Inspirationsanstöße gegeben werden.

vergangene Kurse/Schreibwerkstätten

  • 2021, Oktober, VHS Haan (Figurenbau in Kurzgeschichten und Romanen)
  • 2021, April, digitale Schreibwerkstatt für Jugendliche vom Haus der Talente in Düsseldorf.
  • 2020, Oktober, Schreibwerkstatt für Jugendliche, Kulturrucksack NRW, im Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer in Leverkusen
  • 2020, Frühjahr, VHS Hilden (Romanwerkstatt)
  • 2019, Oktober bis Dezember, VHS Hilden (Kurzgeschichten schreiben)
  • 2018, November bis Dezember, VHS Haan (Kurzgeschichten schreiben)

Folgen Sie mir auf Facebook, Twitter oder Instagram.